ASKI Gasetechnik GmbH







GASLECKDETEKTIONSGERÄT
fÜR HELIUM
HE

Das tragbare Heliummessgerät dient zur.Lokalisierung von Leckagen an
Verschraubungen;
Verbindungen und Rohrleitungssystemen, welche zur Prüfung mit Helium beaufschlagt
werden.
Austretendes Helium oder Gasgemische, die Helium.enthalten, werden detektiert.
Durch die optische.und akustische Rückkopplung kann die Leckstelle exakt lokalisiert
werden
.


Technische Daten:..................HE

Medium : Helium
Messbereich: 0-10 oder 0-100 vol-% (wahlweise)
Messverfahren: Wärmeleitfähigkeit
Messgasförderung: Flügeldosierpumpe
Messgasmenge: ca. 1 NI/min
Messgasfilterung: 3-fach Staubfilter (Einweg)
Anzeige: 3 1/2-digit LC-Display
Analogausgang: 0-10 V oder 4...20 mA (wahlweise)
Betriebsspannung für Netzbetrieb: 230V/50Hz
Betriebsspannung für Akkubetrieb: 12 VDC, max. 8 h Betriebsdauer
Gehäuse: Aluminium mit Aufstell- und Tragebügel
Maße(BHT): 135 mm x 70 mm x 225 mm
Gewicht: ca. 2,0 kg



































Home I Kontakt I Anfahrt I MFC-Mischsysteme I Analysesysteme I Zubehör I